Grafschafter Schulgeschichte

Zurück zur Startseite

Entwicklung des Schulwesens in der Gemeinde Wietmarschen

Derzeit bestehende Schulen

Sünte-Marien-Schule Wietmarschen , heute Grundschule (seit 1688  Kath. Volksschule, 1977 bis 2012: Grund- und Hauptschule)

Katholische Volksschule Lohne (1688 - Teilung 1977)

Grundschule Lohne (Teilung der Kath. Volksschule, seit 1977)

Schulzentrum Lohne - Haupt- und Realschule - (Teilung der Kath. Volksschule, seit 1977)

Aufgelöste Schulen

Volksschule Nordlohne (1820 - 1965)

Volksschule Schwartenpohl (1925 - 1972)

Volksschule Füchtenfeld (1946 - 1978)

Volksschule Lohnerbruch (1950 - 1970)

Lehrerverzeichnisse

Die Verzeichnisse der in den Jahren 1946, 1957 und 1967 in der Grafschaft tštigen Lehrer wurden von ehemaligen Schulaufsichtsbeamten erstellt oder aus Lehrer-Handbüchern entnommen. Es erfolgt eine Gliederung nach den bestehenden Städten, Samtgemeinden und Gemeinden.